August 1, 2021

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

„Hungriges“ Deutschland trifft im Blockbuster-Euro-Eröffnungsspiel auf Frankreich

Veröffentlicht am: Geändert:

München (Deutschland) (AFP)

Joachim Lowe sagte am Montag, dass sein deutsches Feuerwehrteam bestrebt sei, sich im Eröffnungsspiel der EM 2020 gegen Weltmeister Frankreich zu beweisen.

Deutschland steht unter Druck, in der Allianz Arena in München in der Gruppe F am Dienstag gegen Frankreich, einen seiner Favoriten, zu spielen.

Lowe, der nach 15 Jahren bei der EM Trainer ist, sagte, dass die deutschen Fans nach drei Jahren Dunkelheit einen tieferen Lauf in das Turnier brauchen.

Deutschland hat sich schwer getan, seit es in seinem WM-Kader 2018 den ersten Platz belegt hat, im November mit 0:6 gegen Spanien verloren und Nordmazedonien Anfang dieses Jahres schockiert hat.

Für diejenigen, die Portugal am Samstag halten, möchte Lowe, dass My Mansoft gegen Frankreich durchstartet, bevor Ungarn am 23. Juni ankommt.

„Es ist wichtig, dass wir vor Ehrgeiz explodieren und in der Lage sind, Frankreich zu erobern und unsere Siege zu erringen“, sagte Lowe, als Deutschland mit einer Auktion den vierten europäischen Titel gewinnen wollte.

„Die Stimmung ist sehr gut, die Mannschaft ist erfolgshungrig. Das gibt mir Selbstvertrauen und lässt mich ruhig schlafen.“

Deutschlands Kapitän Manuel Neuer sagte, die Mannschaft sei im Training „heiß“ gelaufen und Verteidiger Mates Hummels postete am Montag auf seinem Instagram-Account: „Gott, ich bin bereit für dieses Spiel.“

Die deutsche Abwehr hat in den letzten 13 Spielen 20 Tore durchgesickert, und Lows Mittelfeldspieler Joshua Kimmich war maßgeblich daran beteiligt, Frankreichs hochkarätigen Angriff von rechts abzuwehren.

Neuer rechnet mit einer hektischen Nacht auf dem deutschen Tor und will gegen Antoine Griezmann, Kylian Mbabane und Karim Benzema zu Null treffen.

READ  Lowes deutsches Regime entschuldigt sich und verabschiedet sich

„Wir agieren nicht als Rückläufer und wollen dieses Spiel zu Hause in München gewinnen“, betonte Neuer.

„Wir haben es uns als Team zur Aufgabe gemacht, mit Begeisterung zu verteidigen.

„Jedes vereinbarte Tor nervt mich. Wir wollen unser Tor verteidigen und möglichst ohne Gegentor bleiben.“