Juni 16, 2021

Kreuznacher Rundschau

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat Portugal besiegt, um die EM zu gewinnen, aber es gibt ein Problem

Deutschland hat Portugal bei der U21-Europameisterschaft am vergangenen Sonntag mit 2:1 besiegt und den Pokal zum dritten Mal in seiner Geschichte um zwei zu eins gewonnen. Dies ist eine weitere großartige Szene von Junior Mannschaft Das Team, das drei Wiederholungen in Folge erreicht hat, gewann 2017 gegen Spanien, zwei kurze Jahre, bevor es erneut antrat. Tatsächlich war Deutschland erst das zweite Land, das seit Beginn des Turniers im Jahr 1978 drei Endspiele in Folge erreichte, während Italien von 1992 bis 1996 Hattrick-Siege feierte.

Das Besorgniserregendste an diesem Erfolg ist jedoch, dass er ohne Beitrag zustande kam Borussia Dortmund Spieler. Schwarz und Gelb Selbst wenn man die vielen, die für die erste Mannschaft erscheinen, verwendet, sind sie dafür bekannt, einige der besten Jugendmannschaften des Landes aufzustellen. Tatsächlich wurde Borussia Dortmund II (U23-Mannschaft) durch den Sieg über die regionale Ellica Nord befördert und wird nun in der 3. Liga in Deutschland antreten. Warum ist kein PVP-Spieler im Team?

Verletzungen

Hätte sich der sechzehnjährige Superstürmer Yusuf McCoco nicht verletzt, wäre er sicher auf der deutschen Liste gestanden. Das junge deutsche Starlet war sogar bereit, den Kampf um die K.-o.-Runde aufzunehmen, entschied, dass sich sein zukünftiges Warten auf dem Blechbläserparkett lohnt und machte dem Verein klar, dass er nicht teilnehmen darf. McCaugh ist seit dem Rücktritt von Miroslav Klose nach dem WM-Sieg 2014 aus dem deutschen Ersatz ausgeschlossen, weil er nicht die eigentliche Nummer 9 hat. Der junge Mann hat jedoch noch etwas Zeit, um sich auf die erste Teamaktion für den PVP vorzubereiten Mannschaft. Gegen die besten U21-Spieler Europas, selbst in seinem zarten Alter, wäre Mou Koko toll gewesen, sein Können zu testen. Mahmoud Tahoud war der einzige portugiesische Dortmunder Spieler, der am Turnier 2019 in Italien teilnahm. Es ist sehr ermutigend, dass Dahout während des gesamten Spiels ein Starter war, es zwischen den beiden Zyklen jedoch nur einen PVP-Spieler für Deutschland gab. Warum wurde sonst niemand eingeladen?

READ  Warum kann eine A-Nationalmannschaft nicht wie die deutsche U-21 spielen?

Unglück

Ich bin mir nicht 100% sicher, ob der Alterszyklus für eines dieser Spiele beginnt, aber sowohl Stephen Diagos als auch Richmond Dachi sind 22 Jahre alt und wurden möglicherweise altersbedingt gekürzt. Nichtsdestotrotz hat Tobias Rachel im zentralen Mittelfeld von Borussia Dortmund II Qualitätsleistungen erbracht und ist heute 21 Jahre alt, während Anskar Knopf noch ein Teenager und ein Champions League Spiel in Manchester für die A-Nationalmannschaft. Es können Fragen zum Ausschluss dieser beiden Personen und einiger anderer aufgeworfen werden. Da Borussia Dortmund II jedoch kurz vor dem Aufstieg stand und spät in der Saison isoliert werden musste, entschied sich die deutsche Nationalmannschaft, den PVP-Spielern einen starken Abschluss ihrer Vereinssaison zu ermöglichen. An dieser Stelle kann man nur vermuten, da keine Seite eine Erklärung abgegeben oder vielleicht gehört hat. Warum ist das wichtig?

Endcom

Streit zwischen der Nationalmannschaft und dem Verein kann manchmal zu Spannungen führen, aber die Vereine wollen normalerweise, dass ihre Nationalspieler mehr Zeit für ihr Land spielen. Auf der unteren Ebene bieten internationale Wettbewerbe jüngeren Spielern mehr Möglichkeiten, ihr Talent gegen eine Vielzahl von Gegnern ihres Alters zu zeigen. Dies ist jedoch nichts Wichtigeres, als eine starke Jugendbasis aus dem eigenen Land zu haben. Borussia Dortmund ist einer der besten Vereine in Europa und dafür bekannt, qualitativ hochwertige junge Spieler auf hohem Niveau zu spielen. Tatsächlich sollte Dortmund die Führung bei der Vertretung junger deutscher Spieler übernehmen young Mannschaft In vielen Altersstufen. Leider ist dies nicht der Fall. Teenager-Stars im Ausland zu kaufen und ihnen Minuten zur Gewinnmaximierung zu geben, ist ein kluger Schachzug des PVP-Vorstands, der sich von einem Club zu entfernen scheint, der stolz darauf ist, die besten jungen einheimischen Talente zu entwickeln.

READ  Der Deutsche Bundestag unterstützt die „Meilenstein“-Geschlechterquote für Unternehmensvorstände

Für Dortmund war es ein Kampf, talentierte junge Stars zu haben, da Spieler wie Usman Temple und Christian Pulisic an große Vereine verkauft wurden. Wenn Dortmund es ernst meint mit Abschiebung Bayern München In der Bundesliga wollen sie ihre Stars noch eine Weile behalten. Auch wenn dies für Dortmund nie eine leichte Aufgabe sein wird, könnte man argumentieren, dass der beste Weg, dies zu tun, darin besteht, eine starke deutsche Basis aufzubauen. Dortmund hat derzeit einige talentierte Nachwuchsspieler, die in Deutschland immer eine Kraft bleiben werden, aber sie haben nicht die besten deutschen Nachwuchsfähigkeiten, das ist das Problem. Obwohl die PVP ihre Mannschaften nicht mit den besten einheimischen Nachwuchstalenten besetzen kann, sollten sie sich bemühen, die führenden Jugendnationalmannschaften für die Spielerrepräsentation zu sein. Wenn Dortmund drei der vier wichtigsten Mitwirkenden in jeder Jugendmannschaft haben könnte, wäre dies eine gute Ausgangsbasis, um ihre zukünftigen A-Nationalmannschaften mit der Fähigkeit zum Ringen zu retten. Meisterschaftspokal Unten von Süden. Der Dortmunder Vorstand ist gut darin, Geschäfte zu machen und Talente zu finden, aber man kann auch sehen, wo der Verein im eigenen Hinterhof zusammenbricht.