Das Scivias Institut bietet wieder gemeinsame Etappenwanderungen auf dem Hildegard von Bingen Pilgerweg an.

Die aktuellen gesetzlichen Regelungen geben die Möglichkeit, zusammen unterwegs zu sein*. Bei mehr als 10 teilnehmenden Personen gilt während der Gruppenphasen Abstands- und Maskenpflicht. Vor den Sommerferien finden noch zwei Etappen statt:

Samstag 27. Juni Waldböckelheim nach Kloster Sponheim
Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Gemeindeverwaltung Waldböckelheim, Kreuznacher Str.1 55596 Waldböckelheim. Kontakt: elisabethhamburger@email.de

Samstag 4. Juli – Braunweiler nach Schöneberg
Treffpunkt ist um 10 Uhr an der St. Joseph Kirche in 55595 Braunweiler
Kontakt: t.henrich@scivias.info

Weitere geführte Pilgertouren in 2020:
15. August (Schöneberg – Forsthaus Jägerhaus)
5. September (Jägerhaus Bingerbrück) und
26. September Binger Hildegardweg)
10. Oktober (Rüdesheimer Hildegardweg)

Zeitrahmen ca. 10.00 – 16.00 Uhr (Je nach Strecke und Gruppe). Kosten 15 Euro /Person und Tag. Selbstverpflegung.

Zertifizierten Pilgerbegleitern machen sich mit Ihnen gemeinsam auf den Weg. Meditationstafeln laden ein zur Rückbesinnung auf das Wesentliche. Die von Hildegard geliebte Landschaft zu durchwandern, bringt die Gedanken zu Ruhe und Klarheit. Der Weg ist das Ziel.

Weitere Informationen: www.scivias-institut.de
Anmeldung über: pilgerteam@scivias.info

Teilen